HSSEQ - Jobs

HSE Manager (m/w/d)

← Zurück zur Liste

  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Weßling

Webseite General Atomics Europe GmbH

Referenz/Jobnr.: HSSEQ4U30033

General Atomics AeroTec Systems GmbH

Die General Atomics AeroTec Systems GmbH (GA-ATS) ist ein Luftfahrtunternehmen mit Sitz in Weßling / Oberpfaffenhofen. Wesentlicher Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit ist die Herstellung, Modernisierung und Wartung des Flugzeugs Do228 sowie die Wartung von Business Jets und Militärhubschraubern. Als Tochterunternehmen der international agierenden General Atomics Europe Gruppe ist sie von essenzieller Bedeutung für den Luftfahrtbereich und verbindet die klassische Liebe zur Luftfahrt mit Präzision, Innovation und Verantwortung.

Hierfür benötigen wir motiviertes und qualifiziertes Personal an unserem Standort am Sonderflughafen Oberpfaffenhofen.

Ihre Aufgaben

  • Als HSE-Manager (m/w/d) verantworten Sie allgemein die Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung der Arbeitssicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzprozesse bei der GA-ATS. In dieser Funktion übernehmen Sie auch die Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß §6 Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) mit folgenden Schwerpunkten:
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und der Führungskräfte bei allen Fragen und Aufgaben rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Aufbau und Integration von Sicherheits- und Gesundheitsschutzmaßnahmen in bestehende und neue Arbeitsprozesse/Arbeitsplätze
  • Gefahrstoffmanagement
  • Unterstützung und Mitwirkung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Organisation, Durchführung und Dokumentation von Arbeitsplatzbegehungen
  • Durchführung von Unfallursachenanalysen, einschließlich Mitarbeit bei der Ableitung von geeigneten Maßnahmen zur Unfallverhütung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Dipl.-Ing. oder Master)
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit bzw. zusätzliche Qualifikationen mit Bezug auf umweltrelevante Themen wie z. B. Umweltmanagement, Immissionsschutz, Abfall, Gewässerschutz, Störfall und im Arbeitsschutz wie z. B. Laserschutzbeauftragter, Strahlenschutzbeauftragter, Brandschutzbeauftragter, Arbeitsschutzauditor wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung im EHS-Bereich
  • Hohes Maß an Beratungskompetenz und lösungsorientiertes Denken
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsfähigkeit bei der Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen betrieblichen Schnittstellen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Arbeitsaufgabe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Konditionen und Sozialleistungen
  • Finanzielle Förderung für die Mittagsverpflegung
  • Unterstützung der betrieblichen Alters- und Berufsunfähigkeitsvorsorge

 

Hierarchie:fachlich leitend
International?nicht international
Befristung:unbefristet
Beschäftigungsart:Vollzeit
Gehalt:k. A.
Berufs­genossen­schaft(en):BG-HM: Berufsgenossenschaft Holz und Metall
close

HSE ist Ihr Thema?

Bleiben Sie mit unserem Fach-Newsletter auf dem Laufenden!

BONUS: Gratis-Inserat am Schwarzen Brett sichern 🎁

Wir senden keinen Spam und geben die Daten nicht weiter. Der Newsletter erscheint 1x pro Woche, nur zu bestimmten Anlässen unregelmäßig, max. 1x pro Monat.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
    Scroll to Top