HSSEQ - Jobs

← Zurück zur Liste

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

        
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Stuttgart
ZECH Facility Management GmbH
Referenz/Jobnr.: HSSEQ4U44052

Über uns

Die ZECH Hochbau AG plant, baut und betreibt schlüsselfertige Großprojekte und ist eines der führenden Unternehmen in diesem Segment in Deutschland. Seit 2021 im Verbund mit der ZECH Group und der Gustav Zech Stiftung, sind wir ein starkes und sowohl für Kundinnen und Kunden als auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleichermaßen attraktives Unternehmen. Mit rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern setzen wir in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unseren Kundinnen und Kunden verschiedenste Projekte um und arbeiten stetig an innovativen und effizienten Lösungen für die Baubranche. Dabei gehören Planung, Bau und Betrieb von Bürogebäuden, Kliniken, Sport- und Eventstätten, Hotels, Justizvollzugsanstalten und Verwaltungsgebäuden zu unseren Kompetenzen. In unseren innovativen Teams werden Sie zu einem wertvollen Mitglied, dem Freiraum für eigene Ideen überlassen und ein hohes Maß an Verantwortung übertragen wird.

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

 

Ihr Profil

  • Ausbildung: Abgeschlossene Ausbildung als Bauingenieur, Architekt oder Bautechniker/Polier (w/m/d)
  • Zusatzqualifikation: Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder abgeschlossenes Studium der Sicherheitstechnik sowie Berufserfahrung in diesem Umfeld werden vorausgesetzt
  • Erfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung in der Bauausführung und gute Kenntnisse im sicherheitstechnischen Bereich
  • Soft Skills: Verantwortungsbewusstsein, Kontaktfreude, Teamfähigkeit, kompetentes Auftreten
  • Führerschein & Firmenwagen: Führerschein der Klasse B und Freude an der Arbeit im Außendienst (Firmenwagen wird gestellt). Arbeiten Sie deutschlandweit von überall. Auch Hybrides Arbeiten ist bei uns möglich.

Ihre Aufgaben

  • Fachkompetent beraten Sie unsere Mitarbeitenden und Führungskräfte in Fragen der Arbeitssicherheit und geben Ihr Know-how auch in Schulungen weiter.
  • Vor Ort auf unseren Baustellen führen Sie sicherheitstechnische Begehungen durch und dokumentieren Ihre Eindrücke.
  • In diesem Kontext unterstützen Sie auch bei Gefährdungsbeurteilungen, erstellen Unfallanalysen und stoßen Präventionsmaßnahmen an.
  • Unser Ziel ist es, den betrieblichen Arbeitsschutz weiter zu verbessern – Sie wirken mit an der Optimierung von Arbeitsplätzen oder digitalen Prozessen und erstellen Betriebsanweisungen, die Sie stetig aktualisieren.
  • Regelmäßig wirken Sie an internen Veranstaltungen des Arbeitsschutzausschusses mit und besuchen auch Tagungen oder Seminare zum Thema, um up-to-date zu bleiben.

Wen wir suchen

  • Sie haben Ihre bautechnische Ausbildung mit Weiterbildung zum Polier bzw. Techniker (w/m/d) oder Ihr Studium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur abgeschlossen.
  • Zudem konnten Sie mehrjährige Berufserfahrung in der Bauausführung oder Bauleitung sammeln und hatten hier bereits Schnittstellen zum Thema Arbeits- und Gesundheitsschutz.
  • Darauf aufbauend haben Sie sich zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder zum Sicherheitsbeauftragten (w/m/d) weiterqualifiziert oder sind bereit sich fortzubilden – eine schnelle Auffassungsgabe und Lernmotivation bringen Sie schon mit.
  • Eine optimale Kommunikation zwischen allen Beteiligten ist uns wichtig – dafür sind gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.
  • Für die Dokumentation Ihrer Arbeit und administrative Tätigkeiten benötigen Sie sichere Anwendungskenntnisse in MS Office, insbesondere Outlook und Word.
  • Reisebereitschaft: Sie sind mobil und für uns bundesweit auf den Baustellen im Einsatz.
  • Im Kontakt mit Mitarbeitenden, Geschäftspartnern und Vertretern von Institutionen überzeugen Sie durch ein sicheres, verbindliches Auftreten, Zuverlässigkeit und Ihre lösungsorientierte Denkweise.

Was wir bieten

  • Attraktive Tarifvergütung inklusive 13. Gehalt und Urlaubsgeld sowie betriebliche Altersvorsorge gemäß Tarif
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleittagsregelung und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich sind der 24.12. und 31.12. regelmäßig arbeitsfrei
  • Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen, topaktueller IT-Ausstattung und Dienst-Smartphone
  • Sorgfältige und individuelle Einarbeitung, Willkommenstag und Mentorenprogramm
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, unterstützt durch unser internes Personalentwicklungs-Team
  • Mitarbeitenden-Events, z. B. Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Sportveranstaltungen
  • Vergünstigtes ÖPNV-Jobticket und Mitarbeitendenparkplätze
  • Corporate Benefits mit Vergünstigungen bei über 800 Kooperationspartnern

 

Hierarchie:k. A.
Befristung:unbefristet
Beschäftigungsart:Vollzeit

HSE ist Ihr Thema?

Bleiben Sie mit unserem Fach-Newsletter auf dem Laufenden!

BONUS: Gratis-Inserat am Schwarzen Brett sichern 🎁

Wir senden keinen Spam und geben die Daten nicht weiter. Der Newsletter erscheint 1x pro Woche, nur zu bestimmten Anlässen unregelmäßig, max. 1x pro Monat.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
    Scroll to Top