HSSEQ - Jobs

← Zurück zur Liste

EHS Analyst / Fachkraft für Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d)

        
Kries-Energietechnik GmbH & Co KG
Referenz/Jobnr.: HSSEQ4U43954

ÜBER TE CONNECTIVITY & KRIES:

Kries, ein angesehener Marktführer für intelligente Netzüberwachungs- und Netzautomatisierungslösungen für Energieverteilungsnetze, ist seit fast drei Jahrzehnten führend in der Branche. Ihre innovativen Produkte haben entscheidend dazu beigetragen, die Verfügbarkeit elektrischer Energie zu verbessern und die Integration erneuerbarer Energien in globale Energiesysteme zu erleichtern. Kries ist ein wichtiger Bestandteil von TE Connectivity, einem führenden globalen Technologiekonzern mit dem Ziel, eine sicherere, nachhaltigere, produktivere und vernetzte Zukunft zu schaffen.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung des EHS-Management-Systems mit dem Ziel, alle gesetzlichen und firmenspezifischen Vorgaben zu identifizieren und auf deren Einhaltung hinzuwirken.
  • Analyse der Arbeitsprozesse, Arbeitsplätze sowie Maschinen und Anlagen bzgl. EHS-bezogener Risiken und Gefährdungen, Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen.
  • Erarbeiten von wirksamen technischen, organisatorischen und personenbezogenen Verbesserungsmaßnahmen.
  • Analyse von Verletzungen, Unfällen und Beinaheunfällen; Einführung der erforderlichen Korrekturmaßnahmen und konsequente Förderung einer Sicherheitskultur.
  • Reporting und Entwicklung von EHS-Kennzahlen und Analysen an die Werksleitung sowie an vorgesetzte EHS-Funktionen.
  • Nutzung von EHS Best Practices, Gestaltung von Initiativen, Erstellen und Durchführen von EHS-Trainings.
  • Überwachung und Verbesserung der Energieeffizienz und Abfallbilanz.
  • Einführung und Weiterentwicklung der ISO 14001 Zertifizierung.
  • Beratung der Geschäftsleitung, Führungskräfte und Beschäftigten in EHS-Belangen.
  • Kommunikation mit relevanten Schnittstellen wie QM-Team, Behörden, Fremdfirmen.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene Ausbildung, Meister/Techniker oder entsprechendes Studium.
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit ist für diese Position ein Muss.
  • Berufserfahrung im Bereich EHS.
  • Normenkenntnisse, bevorzugt ISO14001 und OHSAS 18001/ISO45001.
  • Hands-On-Mentalität und selbstständiges Arbeiten.
  • Team Player mit der Fähigkeit, mit verschiedenen Hierarchien und Kulturen zu arbeiten.
  • Fähigkeit, andere zu überzeugen und zu motivieren.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

 

Hierarchie:k. A.
Befristung:unbefristet
Beschäftigungsart:Vollzeit

HSE ist Ihr Thema?

Bleiben Sie mit unserem Fach-Newsletter auf dem Laufenden!

BONUS: Gratis-Inserat am Schwarzen Brett sichern 🎁

Wir senden keinen Spam und geben die Daten nicht weiter. Der Newsletter erscheint 1x pro Woche, nur zu bestimmten Anlässen unregelmäßig, max. 1x pro Monat.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
    Scroll to Top