HSSEQ - Diskussionsforen

Auf der gesamten
Plattform suchen

Nie wieder etwas
verpassen!

Newsletter

In Foren suchen

Bitte zuerst das passende Forum auswählen

Mit der Nutzung des Forums stimmen Sie den Foren-Regeln zu.

Forum-Navigation
Sie müssen eingeloggt sein, um Inhalte einzustellen.

Die Einführiung eines IMS braucht sorgfältige Vorbereitung

📝 Die Einführung eines integrieterten HSSEQ-Managementsystems erfordert eine sorgfältige Planung und das Setzen klarer Prioritäten. Im Rahmen der Implementierung sollte neben der Risikobewertung und der Prävention auch der Status gesetzlicher Vorschriften innerhalb des Unternehmens berücksichtigt werden.

Folgende Aspekte spielen bei der Priorisierung unter anderem eine Rolle:

🔍 Risikoanalyse: Eine Risikoanalyse identifiziert die wesentlichen Herausforderungen im Unternehmen. Risiken werden entsprechend ihrer Auswirkungen auf Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Qualität priorisiert.

📈 Gesetzliche Anforderungen: Identifikation aller für das Unternehmen relevanten Anforderungen sowie anschließende Priorisierung bei der Umsetzung dieser Anforderungen. So wird sichergestellt, dass das HSSEQ-Managementsystem rechtlich konform ist.

📝 Weiterbildung: Alle Mitarbeiter:innen müssen über die Bedeutung und ihre individuelle Verantwortung im HSSEQ-Bereich informiert sein. E-Learning-Kurse oder interaktive Online-Schulungen vermitteln das theoretische Wissen.

🧑‍🤝‍🧑 Ressourcen: Ausreichende Ressourcen sind eine Voraussetzung für die erfolgreiche Einführung des HSSEQ-Managementsystems. Dafür müssen finanzielle, personelle und auch technische Ressourcen priorisiert werden.

🎯 Zielsetzung: Die Definition klarer und messbarer Ziele erleichtert die Implementierung. Dabei sollten die Ziele priorisiert werden.

Verbesserung: Der kontinuierliche Verbesserungsprozess ist ein integraler Bestandteil des HSSEQ-Managementsystems. Um sicherzustellen, dass das System auf dem aktuellen Stand ist, besitzt die Überwachung und eventuelle Anpassung Priorität.

⚖️ Die Prioritäten können je nach Unternehmen und Branche variieren. Für die erfolgreiche Einführung des HSSEQ-Managementsystems muss daher eine Strategie verfolgt werden, die das Anforderungsprofil des jeweiligen Unternehmens berücksichtigt. Regelmäßige Audits gewährleisten die Optimierung von Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Qualität und tragen dazu bei, gesetzliche Anforderungen zu erfüllen und die Leistung kontinuierlich zu verbessern.

#Arbeitssicherheit #sustainability #hr #projectmanagement #hsseq #managementsystem

Um im Forum mitwirken zu können, ist ein kostenloser Account notwendig. 

HSE ist Ihr Thema?

Bleiben Sie mit unserem Fach-Newsletter auf dem Laufenden!

BONUS: Gratis-Inserat am Schwarzen Brett sichern 🎁

Wir senden keinen Spam und geben die Daten nicht weiter. Der Newsletter erscheint 1x pro Woche, nur zu bestimmten Anlässen unregelmäßig, max. 1x pro Monat.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
    Scroll to Top