MMY International UG

Im Jahr 2015 erwirtschaftete die Provinz ein BIP von 2,96 Billionen Yuan (474 Milliarden US-Dollar) und lag damit an achter Stelle unter Chinas Provinzen. Das Pro-Kopf-BIP lag bei 54.882 Yuan (8.263 US$/ KKP: 15.802 US$) pro Jahr (Rang 11 unter den chinesischen Provinzen). Das Wohlstandsniveau der Provinz entsprach damit in etwa dem von Mexiko und 102 % des chinesischen Durchschnitts.

Neben den zahlreichen Bodenschätzen verfügt Hubei über wichtige Industriezweige. Traditionell waren dies die Stahl- und Eisenindustrie sowie die Metall- und Textilindustrie. In Zukunft werden auch der Maschinenbau, die Elektronik-, Automobil- und Chemieindustrie im Vordergrund stehen. Schon heute ist Hubei einer der drei wichtigsten Standorte für die chinesische Autoindustrie.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
    Scroll to Top